KONTAKT

Bezirksheimatpflege
des Bezirks Schwaben
Prinzregentenstraße 8
86150 Augsburg
Tel.: 0821-3101-309
Fax: 0821-3101-406
E-Mail: heimatpflege(at)bezirk-schwaben(dot)de

Die Aufgaben der Bezirksheimatpflege

Die Aufgabe der Bezirksheimatpflege ist gesamtkulturell zu verstehen. Schwerpunkte orientieren sich an dem Geschäftsverteilungsplan des Bezirks Schwaben auf folgende Aufgabengebiete:

  • Fachliche Organisation, Koordinierung und Förderung der Heimatpflege in Schwaben, insbesondere Betreuung und Beratung der Kreis- und Stadtheimatpfleger, Mitwirkung bei der Schul- und Erwachsenenbildung sowie der Heimatvereine und kulturellen Verbände einschließlich Mitwirkung bei Öffentlichkeitsarbeit
  • Fachliche Beratung des Bezirkstags und seiner Ausschüsse sowie der Bezirksverwaltung in allen Fragen der Heimat- und Denkmalpflege
  • Kontakt (einschl. Weiterbildung) zu den ehrenamtlichen Kreis- und Stadtheimatpflegern
  • Fachliche und technische Beratung und Begutachtung in Fragen der Bau- und Denkmalpflege, insbesondere von Zuschussanträgen, sowie bei Stadt- und Dorfsanierungen und Flurbereinigungsverfahren, soweit heimatpflegerische Belange berührt sind, bei Flächennutzungsplänen, Bebauungsplänen und Raumordnungsverfahren, Zusammenarbeit mit der Schule der Dorf- und Landesentwicklung sowie dem historischen Bauarchiv in Thierhaupten
  • Volkskulturpflege, Brauchtum, Mundart, Heimatliteratur, ausgenommen Museen und kulturgeschichtliche Sonderausstellungen, einschließlich Begutachtung von Zuschussanträgen, soweit nicht anderweitig zugewiesen
  • Planung und Organisation von kulturellen und heimatpflegerischen Veranstaltungen und Ausstellungen, Herausgabe von Informationsblättern, Arbeitsheften u.ä.
  • Erstellung und Betreuung von Dokumentationen und Sammlungen im Rahmen der Kultur- und Heimatpflege
  • Landesgeschichtliche Forschung im Rahmen der Heimat-, Brauchtums- und Kulturpflege